Brennstoffzellen-Heiztechnik
Aktuelle News
Das Infoportal
für Brennstoffzellen
und Erneuerbare Energien

news_animation

Aktuelle News und Meldungen rund um die Erneuerbaren Energien

Hier findest du die neusten News und Meldungen rund um die Themen Brennstoffzellen und erneuerbare Energien.

Bis zu 4 Angebote von Fachfirmen aus Ihrer Region - Ihr Preisvergleich

Angebote Preisvergleich anfordern

 

Jetzt auf das entsprechende Thema klicken
und Angebote für einen Preisvergleich erhalten!

Aktuelle News

Photovoltaikanlage - Kosten - Berechnung - Technik

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 14
SchwachPerfekt 

Photovoltaikanlage - Kosten - Berechnung - Technik

 photovoltaikanlage solaranlage pv natur gelblich michael hilss

Die Solarenergie hat sich zur leistungsstärksten Stromquelle überhaupt entwickelt und die Photovoltaik ist zu einem wichtigen Standbein der deutschen Stromversorgung geworden. Eine sichere und ausgereifte Technik sorgt in diesem Bereich für stetigen Zuwachs. Führende Wissenschaftler sehen die Technik der Photovoltaik zur dezentralen und ökologisch vertretbaren Energieerzeugung weltweit an der Schwelle zur Wettbewerbsfähigkeit mit konventionellen Energiequellen. Seit 2006 sind die Kosten für die Anschaffung einer Photovoltaikanlage um fast 70% gesunken und eine Rendite von über 6% kann auf geeigneten Dächern erzielt werden. Die sind alles Gründe, die für den weiteren Ausbau von Solarstromanlagen sprechen und die Nutzung der Sonnenenergie für Eigenheimbesitzer als auch Investoren interessant macht.

 

Die Anschaffung einer Photovoltaikanlage sollte gut erwogen werden. Wir bieten Ihnen mit unserem Preisvergleich ein umfassendes und übersichtliches Angebot - Damit haben Sie alle Kosten und die Berechnung auf einen Blick. Für Sie ist dieser Solarrechner völlig kostenlos und hilft Ihnen, aus der Vielzahl der Anbieter den für Sie passenden Partner herauszufinden.

Weiterlesen...

Meilenstein in der Entwicklung der Brennstoffzelle

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

Meilenstein in der Entwicklung der Brennstoffzelle

 brennstoffzellen-stack-proton-motor-fuel-cell

Ein weiterer Durchbruch in der Brennstoffzellen-Forschung

 

Proton Motor Fuel Cell GmbH stellt neues Stackformat vor: Der Projektleiter von Proton Motor Fuel Cell GmbH präsentierte am 27.11. 2013 weltweit die nächste Stack-Generation. Erstmalig ist es gelungen, nach einer Entwicklungsphase von drei Jahren, das Modell Proton Motor 400 (kurz PM 400) zu realisieren. Dieses neue Stackformat ist aktuell für elektrische Leistungen bis zu 30 kW konzipiert. Darauf aufbauend sollen höhere Leistungsklassen verwirklicht werden. Brennstoffzellen, insbesondere im Fahrzeugbereich, gelten als bislang innovativstes Fortschrittsvorhaben im Bereich der Erneuerbaren Energien. Damit wird es in absehbarer Zukunft möglich sein, den Verbrauch fossiler Brennstoffe einzuschränken und den Ausstoß von Kohlendioxid drastisch zu senken. Ruß und Stickoxide würden langfristig gar nicht mehr anfallen. Vor allem würde dadurch die eingesetzte Energie im Verhältnis zur Leistung spürbar reduziert werden. Der große Vorteil einer Brennstoffzelle liegt darin, dass sie elektrischen Strom ohne Lärm, ohne Verschleißteile und ohne Abgase produziert. Kohlendioxid entsteht lediglich bei der Herstellung von Wasserstoff aus Erdgas. Deshalb sind Entwicklungsschritte, hin zum Einsatz und der Verwendung von Erneuerbaren Energien zur Erzeugung von Wasserstoff, als Treibstoff für die Brennstoffzelle, wichtig.

Weiterlesen...

Chinesische Photovoltaik-Produkte müssen nun verzollt werden

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

Chinesische Photovoltaik-Produkte müssen nun verzollt werden

 

Die Europäische Union verhängt am 1.12.2013 nach mehr als 12 Monatiger Untersuchung im Antidumping- und Subventionsverfahren gegen chinesische Solar-/Photovoltaik- Importe endgültige Ausgleichszölle auf chinesische Photovoltaik-Produkte.

Weiterlesen...

Brennstoffzellen-Auto Toyota FCV auf der Tokyo Motor Show 2013 vorgeführt.

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

Brennstoffzellen-Auto Toyota FCV auf der Tokyo Motor Show 2013 vorgeführt.

Serienreife ab 2015

fcv

©Toyota

 

Tokyo: Toyota präsentiert das Brennstoffzellen-Auto (Konzeptfahrzeug) Toyota FCV Concept. Der FCV soll in 2 Jahren in Serie gehen (2015 auch in Europa erhältlich, so die Aussagen von Toyota) und dann eine Mindestreichweite von 500 Kilometer haben, so Toyota. Unklar sei ob es bei dem futuristischen Robocop-Design bleibt.

Weiterlesen...

Neue Dünnschichtzelle von ZSW entwickelt

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

Neue Dünnschichtzelle von ZSW entwickelt

Neues Material im Einsatz

Kesterit-Solarzelle Foto:ZSW

© ZSW

ZSW- Dünnschichtsolarzelle mit der neuen Kesterit- Absorberschicht.

 

 

Auf der Suche nach kostengünstigeren Herstellungsverfahren und Materialien im Bereich der Dünnschichtsolarzellen haben Stuttgarter ZSW-Wissenschaftler einen neuen Spitzenwert erzielt. Hierbei kommen die Metalle Zink und Zinn zum Einsatz, diese sind in großen Mengen preiswert erhältlich.

Weiterlesen...

Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen 2013 / 2014

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 15
SchwachPerfekt 

Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen 2013 / 2014

photovoltaikanlage landschaft natur umwelt himmel michael hilssDie Einspeisevergütung für November 2013, Dezember 2013 und Januar 2014 verringert sich jeweils zum Vormonat um 1,4%. Die Informationen zur neuen Einspeisevergütung gab Bundesnetzagentur zum 31. Oktober 2013 bekannt. Die Photovoltaik Förderung ist also weiter im Abwärtstrend.

 

Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen 2013 / 2014

Monat Anlagenart Größe in kWp
Vergütung (Cent/kWh) Degression Vergütete Strommenge
Einspeisevergütung
Januar 2014
Dachanlage bis 10 13,68 1,4% 100%
10 bis 40 12,98 90%
40 bis 1.000 11,58
1.000 bis 10.000 9,47 100%
Freiflächenanlage bis 10.000 9,47 100%
Einspeisevergütung Dezember 2013 Dachanlage bis 10 13,88 1,4% 100%
10 bis 40 13,17
40 bis 1.000 11,74
1.000 bis 10.000 9,61 100%
Freiflächenanlage bis 10.000 9,61 100%
Einspeisevergütung November 2013 Dachanlage bis 10 14,07 1,4% 100%
10 bis 40 13,35 90%
40 bis 1.000 11,91
1.000 bis 10.000 9,74 100%
Freiflächenanlage bis 10.000 9,74 100%

 

Weiterlesen...

Pellets Verband empfiehlt „jetzt Pellets bestellen“

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 8
SchwachPerfekt 

DEPV empfiehlt „jetzt Pellets bestellen“

Heizkosten Deutschland

Laut der Pressemeldung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) liegt der aktuelle durchschnittliche Preis je Tonne Holzpellets in Deutschland bei 284,21 EURO und ist somit im Vergleich zum Vormonat Oktober um 0,7Prozent gestiegen.

Weiterlesen...

Im Jahr 2014 plant China einen Photovoltaik-Zubau von 12 Gigawatt

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

Im Jahr 2014 plant China einen Photovoltaik-Zubau von 12 Gigawatt

 photovoltaik-foerderung

Dabei entfällt beinahe die Hälfte des Photovoltaik-Zubaus auf sechs Provinzen. In der Hauptsache Ostchina.

 

Der vorläufige Plan veröffentlicht vom chinesischen Energiebüro (Bureau of Energy), offenbart einen Zubau von Photovoltaikanlagen und -Kraftwerke mit einer Gesamt-Leistung von insgesamt 12 Gigawatt, berichtet Solarbuzz Inc. (Santa Clara, Kalifornien, USA). 8 Gigawatt davon sollen auf dezentrale Photovoltaikanlagen entfallen.

Weiterlesen...

Seite 2 von 17

Werbung

Suchen

Solarrechner

Photovoltaikrechner, Solarrechner

Preisvergleich ?

Bis zu 4 Angebote von Fachfirmen aus Ihrer Region! - Ihr Preisvergleich!

Jetzt auf das entsprechende Thema klicken und Angebote erhalten!

Vergleich-Button

 

 

 

Fotolia_4357417_XS-kleinpressmaster

 

Oder sind Sie sich unsicher was für Ihr Vorhaben das optimale Energiesparkontept ist? Dann lassen Sie sich kostenlos von unseren Profis online beraten.

Online-Beratung-Button

 

Anzeigen

Holzpellets

Holzpellets Preis

Pelletspreis berechnen und den günstigsten Anbieter finden.
Pellets Preise

Ihr Eintrag

Kostenlos ins Verzeichnis eintragen.

 

 

Wir möchten uns an der Stelle dafür entschuldigen, dass die Informationen teilweise nicht korrekt, nicht auf dem neusten Stand sind. Wir sind derzeit damit beschäftigt alle Seiten neu aufzubauen und alle Informationen zu überarbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© Michael Hilß, Brennstoffzellen-heiztechnik.de
All rights reserved.